$LinkAlt


Nacht der Kultur

Nacht der Kultur 2022

Foto: Dr. Ekkehard Römmelt Foto: Dr. Ekkehard Römmelt Foto: Dr. Ekkehard Römmelt Foto: Dr. Ekkehard Römmelt Foto: Dr. Ekkehard Römmelt            Ayla Trio (Foto: Simon Zimbardo) The Good Hex (Foto: Daniela Hütter) Café Panam (Foto: Eva Tilly) Christoph Maul Madya (Foto: Steffen Sander) Clarissa und Alfredo Hechavarria Flat Head Blues Gang Grandessa (Foto: Jan Jost) Jamniks Ralf Winkelbeiner (Foto: Nadine Lorenz) Trio Diktion VOICEBOX (Foto: Sebastian Woerner) Hakan Arisoy Endlich wieder eine Nacht der Kultur mit vielen Programmpunkten an vielen Orten!
$LinkAlt

Endlich wieder eine Nacht der Kultur mit vielen Programmpunkten an vielen Orten!

Nacht der Kultur 2022

am 22. Oktober rund um den Martin-Luther-Platz

Es war eine wunderbare Kulturnacht nach der langen Pause, die viele Organisationsarbeit hat sich gelohnt!

Wir hatten befürchtet, die derzeitige Corona-Welle würde die Besucher abhalten, aber immerhin 715 zahlende Zuschauer kamen und brachten beste Stimmung mit. Das ist in diesen Zeiten ein tolles Ergebnis.

Angefeuert von den Tänzen von Saran Conde bei der Eröffnung mit Kamerimba strömten die Scharen zu den rund 50 Programmpunkten von über 30 Künstlern an 12 Schauplätzen in der Schweinfurter Innenstadt - wie Jazz in der Kirche, Klezmer im Untergeschoss des Lampengeschäfts, halliger Indierock in der Rathausdiele, Volksmusik im Zeughaus oder Marionettentheater in der Buchhandlung. Eine lebende „Voicebox“ sang nach Münzweinwurf auf dem Martin-Luther-Platz ein Lied und zum Abschluss gab es dort auch noch eine gutbesuchte Lichtershow vor Mitternacht. Das milde Wetter hatte auch einen guten Teil beigetragen, organisatorisch klappte fast alles reibungslos, die Besucher und auch die Künstler waren sehr angetan. Wir sind zufrieden und froh über den schönen Abend.

Hier das Programmheft als PDF