$LinkAlt


Kunst-Kaufhaus

Vom 24. Juni bis 3. Juli 2022

$LinkAlt

KUNST–KAUFHAUS 2022 – Jetzt bewerben!

KUNST–KAUFHAUS 2022

24. Juni – 3. Juli, im ehem. „Tom Tailor“, Keßlergasse Schweinfurt

Zum siebten Mal plant der KulturPackt ein temporäres „KunstKaufhaus“ im Sommer in Schweinfurt. In diesem Jahr hat der Verein ein besonders zentrales Gebäude dafür gefunden: der momentan leer-stehende ehemalige „Tom Tailor“- Laden in der Keßlergasse. Vom 24. Juni bis zum 3. Juli, 10 Tage lang, werden darin auf zwei Ebenen rund 30 Künstler/innen aus dem Raum Schweinfurt und der weiteren Region ihre Arbeiten präsentieren können: Bilder, Skulpturen, Objekte, Grafiken und Fotografien, von klassisch bis experimen-tell, von realistisch bis abstrakt, vom klei-nen Lesezeichen bis zum großformatigen Ölgemälde.

Unter dem Motto „Bummeln, schauen, Kunst shoppen“ wird die Kunstschau keine klassische Galerieausstellung sein, sondern ein buntes, abwechslungsreiches Einkaufserlebnis, eben ein Warenhaus der Kunst. Der Interessent nimmt sich die Werke, die er haben möchte, und zahlt am Ausgang an der Kasse.

Die angebotenen Werke können dabei vom individuellen Schnäppchen für den kleinen Geldbeutel bis zu repräsen-tativen Gemälde-Serien oder Plastiken aus Holz, Metall, Stein usw. reichen. Das 7. Schweinfurter Kunst-Kaufhaus wird täglich geöffnet sein, auch am Wochenende. Teilnehmende Künstler/innen zahlen ein kleinen Unkostenbeitrag für die Werbung und verpflichten sich, 2 – 3 mal eine Aufsicht-Schicht zu übernehmen.

Künstler/innen können sich bis zum 18. Mai mit kurzer Biographie und zwei, drei Beispielbildern von ihren Arbeiten bewerben. Jeder Teilnehmer hat 4 – 5 m Wandfläche oder Stellfläche (für Skulpturen, Objekte, Tische...) zur Verfügung. KulturPackt-Mitglieder werden bei der Auswahl vorrangig berücksichtigt. Zur Bewerbung kann das Formular hier oder 09721/803577 angefordert werden.

Bewerbungsformular